NeuigkeitenCyberhotline für die Berliner Unternehmen offiziell gestartet

Cyberhotline für die Berliner Unternehmen offiziell gestartet
Berlin, 7.09.2022: Die DAB Digitalagentur Berlin GmbH geht nach Abschluss der Pilotphase mit der Cyberhotline nun in den Regelbetrieb. Unter der Rufnummer 030 166 360 580 erhalten Berliner Unternehmen im Notfall bei Angriffen auf ihre IT-Infrastruktur und Systeme umgehend Erste Hilfe. Durch die Kooperation mit dem IT-Sicherheitsnetzwerk it´s.BB und IT-Dienstleistungsunternehmen können auch sehr komplexe Notfälle durch Experten unterstützt werden.

Wirtschaftssenator Stephan Schwarz: „Mit der zentralen Cyberhotline bekommt Berlin einen weiteren wichtigen Baustein zur Bekämpfung von Cyberkriminalität. Wir reagieren damit auf die Bedarfe der Berliner Unternehmen und unterstützen sie ganz gezielt  bei der Stärkung ihrer IT-Sicherheit.“

DAB Geschäftsführerin Nicole Voigt: „In den vergangenen Monaten konnten wir erste Erfahrungen sammeln und das Angebot strukturell aufstellen. Nun ist die Hotline als festes Angebot der Digitalagentur Berlin etabliert.“

Zu den Leistungen der Hotline gehören die anonyme und schnelle Hilfe durch speziell ausgebildete Ersthelfer*innen und die Vermittlung von Unternehmen, die bei der Lösung im Falle eines IT-Sicherheitsvorfalles behilflich sind. Die Cyberhotline ist neben den IT-Checklisten und den regelmäßigen Webinaren zum Thema IT-Sicherheit eines der zentralen Angebote der Digitalagentur Berlin.

Den offiziellen Startschuss gibt Staatssekretär für Wirtschaft, Energie und Betriebe, Tino Schopf, live am 07.09.2022 beim DAB Digitalforum 2022. Das Angebot  wird in den kommenden Monaten durch eine umfassende Kommunikations- und Marketing-Kampagne in ganz Berlin begleitet.
Die Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe fördert die Digitalagentur Berlin im Rahmen einer Zuwendung von jährlich rund 3,4 Mio. Euro. Mehr Informationen zur Digitalagentur Berlin und der Cyberberhotline finden Sie unter www.digitalagentur.berlin/cyberhotline.

Digitalagentur Berlin: Wir sind die zentrale Koordinierungsstelle für Digitalisierung in Berlin für alle Berliner Unternehmen – gefördert und finanziert vom Land Berlin. Wir bilden ein Team aus verschiedenen Expert*innen und Berliner Netzwerkpartner*innen rund um die Digitalisierung.

It´s.BB: Das IT-Sicherheitsnetzwerk für die Hauptstadtregion macht es sich zur Aufgabe, dieser Ansprechpartner zu sein. Die Expert*innen des it’s.BB e.V. beraten, informieren und verbinden Sie mit den richtigen Unternehmen zu all Ihren Fragen rund um IT-Sicherheit.

Für Rückfragen
Thomas Röthlich
Teamleiter Marketing & Kommunikation
E-Mail: thomas.roethlich@digitalagentur.berlin
Mobil: +49 178 5736626

 
Lesen Sie die Pressemitteilung als PDF-Dokument